Ausbildung zum Business Coach (nach AMS Kriterien)

Business Coach Ausbildung  EWI AMS

Unsere Coaching- Ausbildung begleitet von einem sorgfältig ausgewählten, professionellen Team. Nach AMS- Kriterien.

 

Diese Ausbildung wurde überarbeitet und ist in die EWI Coaching Ausbildung integriert

 
Kursdatum: 08.05.2017 – 30.06.2017
Kurszeiten:Freitag 14:00-20:00
Samstag 10:00–20:00
Unterrichtseinheiten:5 Wochen, 120 Unterrichtseinheiten, 24 Unterrichtseinheiten pro Woche
Kursort:Untere Viaduktgasse 6, Top 5 (Ecke Marxergasse 8), 1030 Wien
Kurskosten:€ 2.400 (inklusive 20 % USt.)

Zielgruppe:

Führungskräfte und Geschäftsführer die ihre Quallifikationen im Umgang mit Mitarbeitern und Kunden verbessern wollen.

Angestellte die sich durch eine zusätzliche Ausbdilung von der Konkurrenz abheben wollen und sich dabei neue Möglichkeiten auch abseits des Berufsleben eröffnen wollen.

Personen, die professionell als Business Coach arbeiten möchten. Coaches, die in der Erwachsenenbildung und im AMS-Kontext tätig werden möchten.

MentorInnen und TrainerInnen, welche ihren Inhalt noch zielgerechter vermitteln wollen und ihre Qualifikationen noch weiter ausbauen möchten.

SportlerInnen, welche sich und ihre TeamkollegInnen zu besseren Höchstleistungen bewegen wollen.

Personen, welche im Kollegenkreis als auch im Privatleben sich besser verstehen und reflektieren lernen möchten‏.

Ausbildungsziel

Die Teilnehmer unseres Coaching- Lehrgangs werden durch das von uns sorgfältig zusammengestellte, professionelle Ausbildungs- Team bestmöglich auf alle Coaching- Situationen im Berufsleben vorbereitet.

Die Teilnehmer lernen mit Hilfe von Coaching den verantwortlich Handelnden so zu fördern und zu unterstützen, dass sie eine vor sich liegende Aufgabe, in der sachliche, persönliche, soziale und konzeptuelle Aspekte verwoben sind, beginnen und erfolgreich zu Ende bringen können. Neben Effizienz und Erfolg sind dabei die persönlichen Werte der handelnden Person, ihre Stressbewältigung sowie ihre Sinnfindung bei der Arbeit von Bedeutung.

Lehrgangsinhalte:

  • Grundhaltung und Arbeitshaltung
  • Rollenverständnis in der Beratung
  • Umgang mit Übertragungen und eigenen Anteilen
  • KundInnen, kritische TeilnehmerInnen
  • Struktur und Leitfaden im Coaching
  • Frageformen und Techniken
  • Einsatz von Methoden
  • Voraussetzungen für das gute Gelingen
  • AMS Kontext, Berichtwesen, Datenschutz
  • Kommunikation
  • Konfliktmanagement
  • Gender Mainstreaming
  • Diversity Management

Arbeitsfelder

Die AbsolventInnen des Lehrgangs können entweder als Angestellte in einem Unternehmen oder als Selbstständige* in ihrer eigenen Beratungsfirma arbeiten.
(* Um als selbständiger Coach arbeiten zu können ist in Österreich entweder eine Gewerbeberechtigung als Lebens- und SozialberaterIn oder UnternehmensberaterIn notwendig.)

Ein angestellter Business Coach in der Personalentwicklung eines Unternehmens löst Konflikte durch eine neue Sichtweise und leitet die Mitarbeiter durch den richtigen Methodeneinsatz zu schöneren Arbeitserfolgen‏ im Betrieb.

Ein selbständiger Business Coach unterstützt Unternehmen und ihre MitarbeiterInnen, deren berufliche Herausforderungen erfolgreich zu meistern und den Sinn ihrer Arbeit wieder zu entdecken.

Ihre Trainer

Elfriede Hilpert

Elfriede Hilpert

Gründerin und Geschäftsführerin Institut EWI

Gregor Wassermann

Gregor Wassermann

ORF 88,6 Moderator, Stimm- und Sprechtrainer, Business Coach, Personaltrainer

Demo

Thomas Wallner

Business-Coach und Trainer

Gleich unverbindlich anfragen:

(* Pflichtfelder)

Vorname

Nachname *


E-Mail-Adresse *


Nachricht


Wenn sie über eine andere Intstitution zu uns geschickt wurden wählen sie bitte (optional)

Damit wir besser auf unsere Kunden eingehen können, worüber sind sie auf uns aufmerksam geworden? (optional)
 Google Facebook Fernsehen Zeitung Mündliche Empfehlung