Laura

„Habe die Ausbildung zum Jugendcoach gemacht und sehr viel gelernt. Vor allem bei der Arbeit mit den „Jungen Erwachsenen“ muss man sehr viel sensibler umgehen und das wurde im Kurs sehr gut vermittelt. Das Team war sehr hilfsbereit und wir hatten in der Gruppe unheimlich viel Spaß! Eventuell könnte die Ausbildung noch länger dauern, aber jetzt in die Praxis stürzen ist auch gut! Lg“

Diese Blogbeiträge könnten Sie auch interessieren

 

Der ideale Lebenslauf - in Wien & Co. durchstarten

Ein Blick in den CV genügt oft, und ein geschulter Personaler weiß auf Anhieb, ob er es mit einem geeigneten Bewerber 
Weiterlesen

Bildungskarenz - Das Österreichische Erfolgsmodell

ArbeitnehmerInnen in Österreich haben das Glück, unter Umständen eine Freiheit in Anspruch nehmen zu dürfen, die 
Weiterlesen

Wie Sie die dritte Phase der Corona-Kurzarbeit für berufliche Weiterbildung nutzen

Im Oktober geht die Corona-Kurzarbeit zum dritten Mal in die Verlängerung. Neu ist unter anderem, dass 
Weiterlesen