Lehrgang Experte / Expertin für Jugendcoaching (nach AMS Kriterien)

Jugendcoach Ausbildung EWI AMS

Die optimale Ausbildung für die Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen, begleitet von einem sorgfältigen ausgewählten Trainerteam

Diese Ausbildung wurde überarbeitet und ist in die EWI Coaching Ausbildung integriert

 

Jetzt neu: Mit Modul Integrationsberatung

 
Kursdatum:08.05.2017 – 30.06.2017
Kurszeiten:Freitag 14:00-20:00
Samstag 10:00–20:00
Unterrichtseinheiten:5 Wochen, 120 Unterrichtseinheiten, 24 Unterrichtseinheiten pro Woche
Kursort:Untere Viaduktgasse 6, Top 5 (Ecke Marxergasse 8), 1030 Wien
Kurskosten:€ 2.000.- exkl. 20% USt. / € 2.400.- inkl. 20% USt.

Vorraussetzungen

keine spezifischen Vorkenntnisse nötig

Zielgruppe:

Personen, die sich in der Jugendarbeit engagieren und vor allem ausgrenzungsgefährdete Jugendliche beraten und begleiten sowie durch individuelle Unterstützung fördern möchten.

Arbeitsbereiche

Die AbsolventInnen des Lehrgangs können entweder als Angestellte in einem Unternehmen oder als Selbstständige* in ihrer eigenen Beratungsfirma arbeiten. Sie organisieren Vorträge und Workshops an Institution und Schulen. Sie arbeiten mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. (* Um als selbständiger Coach arbeiten zu können ist in Österreich entweder eine Gewerbeberechtigung als Lebens- und SozialberaterIn oder UnternehmensberaterIn notwendig.)

Ausbildungsziel

Für eine Vortragstätigkeit an Schulen und Erwachsenenbildungsinstituten erarbeiten Sie ein Konzept und stellen Arbeitsunterlagen zusammen. Mit Hilfe von Coaching werden verantwortlich Handelnde so gefördert und unterstützt, dass Sie eine vor sich liegende Aufgabe, in der sachliche, persönliche, soziale und konzeptuelle Aspekte verwoben sind, beginnen und erfolgreich zu Ende bringen können. Neben Effizienz und Erfolg sind dabei die persönlichen Werte der handelnden Person, ihre Stressbewältigung sowie ihre Sinnfindung bei der Arbeit von Bedeutung. Sie unterstützen Jugendliche beim Berufseinstieg durch gezielte Coaching Techniken und Trainingstools.

Lehrgangsinhalte:

Modul Coaching

  • Grundhaltung und Arbeitshaltung
  • Rollenverständnis in der Beratung
  • Umgang mit Übertragungen und eigenen Anteilen
  • kritische TeilnehmerInnen
  • Struktur und Leitfaden im Coaching
  • Frageformen und Techniken
  • Einsatz von Methoden
  • Voraussetzungen für das gute Gelingen
  • AMS Kontext, Berichtwesen, Datenschutz
  • Kommunikation
  • Konfliktmanagement
  • Gender Mainstreaming
  • Diversity Management

Modul Jugendarbeit

  • Berufsorientierung
  • Lehrstellensuche
  • Überblick über Berufs Eignungstests
  • Krisenintervention
  • Bewerbungstraining
  • Das Lehrlings Casting
  • Erstellung und Präsentieren von Arbeitsunterlagen für Vortragstätigkeit an Schulen

Modul Integrationsberatung

  • Integrationsarbeit und Asylrecht
  • Interkulturelle Kommunikation

Nach der erfolgreichen Absolvierung dieses Lehrgangs erhalten Sie ein Lehrgangszertifikat
Auf Wunsch gratis inkludiert: Coachinggespräch mit Überarbeitung der Bewerbungsunterlagen und Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche

Ihre Trainer

Elfriede Hilpert

Elfriede Hilpert

Geschäftsführerin Institut EWI, Lebens- und Sozialberaterin

Werner Matzke EWI

Werner Matzke

Bewerbungs-Coach

Gregor Wassermann

Gregor Wassermann

ORF 88,6 Moderator, Stimm- und Sprechtrainer, Business Coach, Personaltrainer

Demo

Thomas Wallner

Jugend-Coach und Trainer

Gleich unverbindlich anfragen:

[contact-form-7 404 "Not Found"]